Netbeans

/Tag: Netbeans

Die IDE NetBeans 9.0 ist verfügbar

Es brauchte drei Jahre Organisation und Entwicklung unter dem Dach der Apache Software Foundation, bis nun endlich mit NetBeans 9.0 ein erstes Release der Integrierten Entwicklungsumgebung (Integrated Development Environment – IDE) für Java-Entwickler erschienen ist. Die Unterstützung der Modularisierung hat viel Zeit gekostet Dass es drei Jahre für die Entwicklung von NetBeans 9 gebraucht hat, liegt auch an der mit Java 9 eingeführte Modularisierung dieser Sprache. Die Entwickler der IDE wollten natürlich dieses essenzielle Feature ebenfalls unterstützen. JavaScript, PHP, Groovy, Enterprise Java und C/C++ kommen nach Bisher war NetBeans nicht nur eine IDE für Java-SE-Entwickler, wie neue Hauptversion vielleicht nahelegt, sondern auch andere Programmierplattformen wie JavaScript, PHP sowie C/C++ und Java EE (bzw. Jakarta EE) wurden in den Vorversionen unterstützt. Ich selbst benutze die IDE schon seit Jahren für die Web-Programmierung mit PHP – für mich war es bisher das beste Werkzeug ever für diese Zwecke. Leider wurde die Unterstützung für [...]

By | 2018-07-30T19:27:35+00:00 Juli 30th, 2018|Coding, Javascript, PHP, Webwerkzeuge|Kommentare deaktiviert für Die IDE NetBeans 9.0 ist verfügbar

NetBeans 7.3 ist da!

Gerade wurde die neue Version 7.3 der quelloffenen Entwicklungsumgebung NetBeans von Oracle veröffentlicht. Viele Programmierer und Ersteller von Internetseiten nutzen diese IDE für PHP oder C++, aber hauptsächlich wird sie als Java-IDE auch für Java verwendet. Die Verbesserungen sind besonders in den Bereichen HTML5, JavaScript und CSS zu finden, so zum Beispiel der neue JavaScript-Editor und -Debugger. Mehr Details zu NetBeans 7.3 in Deutsch finden Sie bei Heise.

By | 2013-02-22T23:14:16+00:00 Februar 22nd, 2013|CSS, HTML, Javascript, PHP|Kommentare deaktiviert für NetBeans 7.3 ist da!

Der Start mit der IDE Netbeans für PHP-Programmierer

Netbeans ist eine Entwicklungsumgebung, die auf Java basiert. Für die Programmierung mit PHP ist sie sehr gut geeignet, viele Anwender bescheinigen der IDE sogar einen Wellnesseffekt für gestresste Programmierer. Dabei kann Netbeans mit IDEs wie zum Beispiel Eclipse durchaus mithalten. Netbeans arbeitet mit Projektquellen auf dem lokalen Rechner oder im Netz.  Zur Beschleunigung wird auch bei Quellen aus dem Netz eine lokale Kopie benutzt. Besonders hilfreich ist es, dass beim Abspeichern nicht nur lokal, sondern auch im Netz gesichert wird. Das erlaubt sehr schnelle Turnarounds ohne explizit zu startende Veröffentlichungs-Option. Nach einer Programmänderung klickt man einfach auf "Speichern" und kann die Änderung direkt auf dem Server testen. Die aktuelle Version Netbeans DIE 6.9.1 können Sie auf der Projektseite herunterladen. Ein Release Candidate der neuen 7.0er Version wird schon angeboten.

By | 2011-03-31T08:44:58+00:00 März 31st, 2011|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Der Start mit der IDE Netbeans für PHP-Programmierer