Werbezwecke

/Tag: Werbezwecke

Google will unerwünschte Weiterleitungen verhindern

Hersteller Google hat gerade neue Sicherheitsfunktionen für seinen Browser Chrome angekündigt. die Nutzer besser vor unerwünschten Inhalten schützen sollen. Dabei zielt Google besonders auf die sogenannten Page Redirects, welche die Nutzer meist zu Werbezwecken und ohne jede Vorankündigung auf eine neue Seite umleiten. Solche unerwünschten Weiterleitungen werden nach Google aber häufig nicht von der besuchten Seite, sondern durch eingebettete Inhalte von Drittanbietern veranlasst. „Der Autor der Seite hatte eine solche Weiterleitung nie beabsichtigt“, schreibt Google-Produktmanager Ryan Schoen dazu [...]

By |2017-11-12T11:01:22+00:00November 12th, 2017|Browser, HTML, MySQL, PHP|Kommentare deaktiviert für Google will unerwünschte Weiterleitungen verhindern

Chrome wird zum Spionagewerkzeug

Der Verlauf des Google-Browsers Chrome soll jetzt auch zu Werbezwecken ausgewertet werden. Dazu muß man wissen, daß der Chrome-Verlauf nicht nur die gesamte Browserhistorie, sondern nach Angaben von Google auch eine Liste aller Downloads, Cookies, Plugins und Offlinedaten von Internetseiten und auch die gespeicherten Passwörter und individuellen Eingaben in Formulare enthält. Diese Daten lassen treffende Rückschlüsse auf sehr Intimes wie zum Beispiel Ihre Religionszugehörigkeit, ihre sexuellen Vorlieben oder ihre politische Meinung zu. Deshalb hat der Konzern seine Datenschutzrichtlinie schon im [...]

By |2016-07-19T09:44:05+00:00Juli 19th, 2016|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Chrome wird zum Spionagewerkzeug