Apple ist jetzt auch Mit-Entwickler der 3D-Software Blender

Apple ist jetzt offizieller Teil der Blender-Community. Dazu ist Der Konzern dem sogenannten Blender Development Fund (BDF) beigetreten, mit dem das Open-Source-Projekt weiterentwickelt wird. Nach einem Bericht von Heise liefert Apple sowohl Ingenieursexpertise als auch "zusätzliche Ressourcen" für das populäre und freie 3D-Werkzeug, was insbesondere die Kernentwicklung der App betrifft. Ein erster Patch von Apple kam schon im Oktober Ein erster direkter Patch des Konzerns wurde laut Angaben von Blender-Chef Ton Roosendaal schon im Oktober eingepflegt – [...]