Drupal-Module anfällig für Angriffe

Sollten Sie das Content Management System (CMS) Drupal mit einem der Module "Menu Item Extra" oder "Workflow" benutzen, sollten Sie die beiden Module dringend auf den aktuellen Stand bringen. Denn sonst könnten böswillige Angreifer Internetseiten, die mit dem CMS gebaut wurden, erfolgreich angreifen. Vom Notfallteam des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik CERT Bund wurde das Angriffsrisiko als "hoch" eingestuft. Details zu möglichen Angriffen Weil es in beiden Modulen an Überprüfungen der Eingaben fehlt, könnten [...]

2019-05-24T17:28:13+02:00Mai 24th, 2019|CMS, Coding, Webwerkzeuge|Kommentare deaktiviert für Drupal-Module anfällig für Angriffe

Das CMS Drupal bekommt ein Sicherheitsupdate

In dem ziemlich verbreiteten Content-Management-Systems (CMS) Drupal gibt es eine Schwachstelle, die Angreifern die Manipulation von Dateien im CMS aus der Ferne möglich macht.. Das BSI hat dazu eine Sicherheitswarnung der zweithöchsten Risikostufe (4 von 5)herausgegeben, und die Drupal-Entwickler selbst wählten gemäß "NIST's Common Misuse Scoring System (CMSS)" die Einordnung "moderately critical". Updates, die diese Schwachstelle beseitigen, stehen jetzt zur Verfügung und sollten auch ziemlich umgehend eingespielt werden. Selbe Schwachstelle in TYPO3 bereits im letzten Sommer [...]

2019-05-10T18:46:21+02:00Mai 10th, 2019|Coding, Webwerkzeuge|Kommentare deaktiviert für Das CMS Drupal bekommt ein Sicherheitsupdate

Warnung vor Angriffen auf Drupal-Installationen

Die Sicherheitsforscher von Imperva warnen aktuell erneut vor einer Angriffswelle, die sich gegen auf dem weit verbreiteten Content-Management-System (CMS) Drupal basierende Internetseiten richtet. Übernahme von Drupal-Sites mit Drupalgeddon und Dirty Cow Die Angreifer versuchen dabei, Zugang zu einem Root-Konto des Webservers zu bekommen. Dann installieren sie einen SSH-Client, der ihnen dann in Zukunft jederzeit den Zugriff auf den Server mit Root-Rechten erlaubt. Der erste Versuch mit Drupalgeddon 2 Die Cyberkriminellen setzen dabei auf zwei schon länger bekannte [...]

2018-11-21T22:24:04+02:00November 21st, 2018|CMS|1 Comment

Aufruf zum Patchen von Drupal-Seiten

In dem weit verbreiteten Content Management System (CMS) Drupal stecken noch mehrere zum Teil als "kritisch" eingestufte Sicherheitslücken. Inzwischen sind aber auch schon fehlerbereinigte Versionen verfügbar. Weil Angreifer über diese Lücken die Kontrolle über solche Internetseiten erlangen könnten, sollte die Aktualisierung des CMS zügig erfolgen. Die gepatchten Versionen Die Entwickler des CMS haben die Schwachstellen in den Drupal-Versionen 7.60, 8.5.8 und 8.6.2 geschlossen. Wer noch ältere Versionen der Software einsetzt, sollte zumindest auf Version 8.5.x [...]

2018-10-20T22:30:41+02:00Oktober 20th, 2018|Allgemein, CMS, Webwerkzeuge|Kommentare deaktiviert für Aufruf zum Patchen von Drupal-Seiten

Viele Drupal-Websites sind immer noch verwundbar

Man mag es kaum glauben, aber noch immer gibt es über 100.000 auf dem CMS Drupal basierende Websites, die über eine lange bekannte kritische Sicherheitslücke, über die wir auch schon vor über zwei Monaten berichtet haben, angreifbar sind. Sicherheitsupdates gegen die Schwachstelle sind seit über zwei Monaten verfügbar. In diesen Tagen sind Sicherheitsforscher von Bad Pockets Report auf über 115.000 Drupal-Websites gestoßen, die anfällig für Angriffe über die kritische Sicherheitslücke CVE-2018-7600 sind, wie sie in [...]

2018-06-05T18:55:40+02:00Juni 5th, 2018|Allgemein, Coding, Javascript, PHP, Webwerkzeuge|Kommentare deaktiviert für Viele Drupal-Websites sind immer noch verwundbar

Drupal-Update schließt extrem kritische Lücke

Ein wichtiger Termin für alle, die ihre Internetseiten auf Basis des CMS Drupal erstellt haben: Am 28. März zwischen 20:00 und 21:30 deutscher Zeit wollen die Drupal-Entwickler Sicherheitsupdates für das Content Management System (CMS) zum Download bereitstellen. Diese Updates für diverse Varianten des CMS Drupal schließen eine extrem kritische Sicherheitslücke, kann man der Vorankündigung entnehmen. Die Updates soll es nicht nur für die noch supporteten Versionen 7.x und 8.5.x geben. Wegen der Schwee der Lücke wollen [...]

2018-03-23T21:17:26+02:00März 23rd, 2018|CMS|Kommentare deaktiviert für Drupal-Update schließt extrem kritische Lücke

Veraltete WordPress-Plugins locken Hacker an

Die Sicherheitsfirma Sucuri hat im ersten Quartal dieses Jahres mehr als 11.000 kompromittierte Internetseiten untersucht. Aus ihrem Bericht geht hervor, dass häufig  erweiterbare Komponenten von CMS den Angreifern als Einfallstor dienen. Mehr als 1 Milliarde Internetseiten auf CMS-Basis Zurzeit sind über eine Milliarde Internetseiten aufrufbar, und hinter mehr als einem Drittel von ihnen stehen die Content-Management-Systeme (CMS) WordPress, Joomla, Drupal und Magento. Von diesen CMS hat WordPress einen Marktanteil von über 60 Prozent, was auch auf seine durch Themes und Plugins vielfach erweiterbare Plattform zurückzuführen ist. Bei WordPress fanden die Sucuri-Sicherheitsforscher auf jeder [...]

2018-01-27T21:20:02+02:00Mai 25th, 2016|CMS, CSS, HTML, PHP|Kommentare deaktiviert für Veraltete WordPress-Plugins locken Hacker an

Sicherheitsupdate für CMS Drupal

Ersteller und Administratoren von Webseiten, die mit dem Content Management System (CMS) Drupal aufgebaut sind, sollten jetzt dringend die CMS-Software aktualisieren. Das soeben veröffentlichte Sicherheitsupdate für die Drupal-Versionen 6,7 und 8 beseitigt insgesamt 10 Sicherheitslücken in den Kernroutinen des CMS (SA-CORE-2016-001). Eine der Lücken wurde als „kritisch“ eingestuft, sechs davon wurden in die zweithöchsten Priorität „moderat kritisch“ eingeordnet. Die Probleme gehen auf diverse Bugs in der Software zurück. Das geht von Schwachstellen beim Upload von Dateien und über defekte APIs bis [...]

2016-02-25T17:04:25+02:00Februar 25th, 2016|Allgemein, Webwerkzeuge|Kommentare deaktiviert für Sicherheitsupdate für CMS Drupal

Sicherheitslücke im CMS Drupal geschlossen

Das Drupal Security Team hat jetzt ein Update bereitgestellt, das eine kritische Sicherheitslücke schließt. Bisher konnten Angreifer darüber ohne Authentifizierung mit einem einzelnen POST-Request beliebige SQL-Befehle ausführen und auf diese Weise die Internetseite komplett übernehmen. Das CMS Drupal wird von mehreren bekannten Internetseiten benutzt, darunter die des Weißen Hauses und Musiker-Webseiten wie etwa die von Bob Dylan. Wer Drupal 7 installiert hat, sollte jetzt auch so schnell wie möglich das Core-Update einspielen. Wer den Core seines Drupal-Systems nicht kurzfristig austauschen kann, sollte wenigstens den Patch anwenden, [...]

2014-10-16T23:52:23+02:00Oktober 16th, 2014|CSS, HTML, PHP|Kommentare deaktiviert für Sicherheitslücke im CMS Drupal geschlossen

Eine BSI-Studie zu WordPress, Drupal, Typo 3 & Co.

Die Sicherheit von Web-CMS-Lösungen wie Drupal, Joomla!, Plone, Typo3 und WordPress hat das Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in einer Studie untersucht. Diese CMS werden gerne zur Erstellung von Homepages benutzt, weil sie nichts kosten. Gerade solche weit verbreiteten können für Angreifer das erste Ziel  bei dem Versuch sein, in das interne Netz eines Unternehmens einzudringen. Hinzu kommt, dass diese Systeme häufig ohne weitere Anpassungen installiert und benutzt werden, so dass eine neu [...]

2018-01-27T21:20:32+02:00Juni 21st, 2013|Allgemein, CMS|Kommentare deaktiviert für Eine BSI-Studie zu WordPress, Drupal, Typo 3 & Co.