Aktiv ausgenutzte Lücke in Browser Chrome geschlossen

Google hat die stabile Version seines Webbrowsers Chrome für Windows, macOS und Linux auf Version 86.0.4240.111 upgedatet. Mit dieser neuen Version werden fünf Sicherheitslücken geschlossen, vier davon stellen nach Einschätzung der Entwickler ein hohes Sicherheitsrisiko für die Benutzer dar. Eine von den geschlossenen Lücken wird eine laut Googles Project Zero schon aktiv von Angreifern ausgenutzt. Deshalb sollten die Nutzer nach dem Update schauen, das in den kommenden Tagen und Wochen verteilt werden soll. Sicherheitslücke in FreeType abgedichtet [...]

2020-10-21T22:46:03+02:00Oktober 21st, 2020|Allgemein, Browser, Coding, Sicherheit, Webwerkzeuge|0 Kommentare

Drupal: SQL-Injection-Angriffe auf OAuth-Server-Modul

Wer bei seinem Content-Management-System (CMS) Drupal Version 8 das OAuth-Server-Modul installiert hat, läuft Gefahr, über SQL-Injection angegriffen zu werden und sollten so schnell wie möglich ein Update auf das OAuth-Server-Modul für Drupal 8 auf die Version 8.x-1.1 durchführen. Nach einem aktuellen Sicherheitshinweis sind ältere Versionen des OAuth-Server-Moduls anfällig für Angriffe über SQL Injection. Die neue Version 8.x-1.1 schließt die als „moderat kritisch“ bewertete Lücke. Leider kann man dem Security Advisory SA-CONTRIB-2020-034 keine Details beispielsweise zu möglichen Konsequenzen [...]

2020-10-16T20:05:54+02:00Oktober 16th, 2020|Allgemein, CMS, Sicherheit|0 Kommentare

BSI-Sicherheitswarnung zu Exchange-Server-Lücken

Wer auch einen Exchange Server administriert, sollte die Warnung des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) vor kritischen Lücken in Microsoft Exchange Server jetzt ernst nehmen. Es liegen zwar schon Updates für diese Anfälligkeiten vor, aber nach einer Analyse des BSI sollen immer noch Zehntausende in Deutschland betriebene Exchange Server ungepatcht sein. Die drei Schwachstellen im Detail Dabei geht es der Behörde vor allem um die drei Schwachstellen mit den Kennungen CVE-2020-0688, CVE-2020-0692 und CVE-2020-16875, [...]

2020-10-08T17:56:03+02:00Oktober 8th, 2020|Allgemein, Sicherheit, Webwerkzeuge|0 Kommentare

Chrome 86 kommt mit verkürzten URLs, Warnungen und Passwortcheck

Der Google-Browser Chrome 86 ist ab sofort für alle unterstützten Betriebssysteme als Desktop- und Mobilversion verfügbar. Die Version 86 zeigt verkürzte URLs und unsichere Downloads an und bringt außerdem einen Passwortcheck mit. Änderung der URL-Anzeige Wie schon angekündigt, hat Chrome 86  erneut die Anzeige von URLs geändert. Diese sind zunächst nur noch teilweise sichtbar, wobei der Fokus auf der Domain liegt. Nach einem Klick in die Adresszeile kann man dann die komplette URL sehen. Die [...]

2020-10-07T10:51:11+02:00Oktober 7th, 2020|Browser, Sicherheit, Webwerkzeuge|Kommentare deaktiviert für Chrome 86 kommt mit verkürzten URLs, Warnungen und Passwortcheck

MD5-Passwörter mit PHP erzeugen

Noch immer findet man sehr einfache Schutzmechanismen, die mit Klartext-Passwörtern arbeiten, welche im Quellcode der entsprechenden Routinen abgespeichert sind. Jeder, der Zugriff auf diese Routinen hat, kann solche Passwörter problemlos auslesen und dann missbrauchen. Die Sicherheit bei der Speicherung solcher Passwörter lässt sich mit einem MD5-Hash zwar nicht perfektionieren, aber doch recht deutlich verbessern. Und das lässt sich auch schon recht einfach mit PHP-Bordmitteln realisieren: <?PHP //Eine Zufallszahl zwischen 1000 und 9999 erzeugen $zzahl = [...]

2020-10-05T09:28:50+02:00Oktober 5th, 2020|Allgemein, PHP, Sicherheit|Kommentare deaktiviert für MD5-Passwörter mit PHP erzeugen

Let’s Encrypt wechselt sein Zertifikat

Die bekannte kostenlose Zertifizierungsstelle Let's Encrypt wechselt in Kürze ihr Zwischenzertifikats. Im nächstes Jahr soll standardmäßig ein Zwischenzertifikat genutzt werden, das nicht mehr von der Zertifizierungsstelle Identrust signiert ist, denn dieses alte Zwischenzertifikat läuft bald ab. Normalerweise werden TLS-Zertifikate über Zertifikatsketten geprüft. Die Browser und anderen HTTP-Clients führen eine Liste von Root-Zertifikaten, denen sie vertrauen. Die zugehörigen privaten Schlüssel dieser Zertifikate werden zur Signierung von Zwischenzertifikaten benutzt. Mit den Schlüsseln der signierten Zwischenzertifikate werden dann die [...]

2020-09-18T18:05:47+02:00September 18th, 2020|Browser, Sicherheit, Webwerkzeuge|Kommentare deaktiviert für Let’s Encrypt wechselt sein Zertifikat

Thunderbird 78.2.1 bringt PGP-Verschlüsselung mit

Thunderbird 78.2.1 ist zwar nur ein kleines Wartungs-Update des freien Mailclients aus dem Hause Mozilla, aber dieses Update bringt eine lange erwartete Änderung: Es aktiviert jetzt endlich die Email-Verschlüsselung mit OpenPGP. Jetzt mit PGP-Verschlüsselung Am gestrigen 29. August haben die Entwickler das Update für Windows, MacOS und Linux freigegeben. Es ist erst eine Woche her, dass Thunderbird 78.2 erschien, bei dem ja eigentlich die eingebaute Email-Verschlüsselung schon aktiviert sein sollte. Für weitere Tests und letzte [...]

2020-08-30T18:46:21+02:00August 30th, 2020|Sicherheit, Webwerkzeuge|Kommentare deaktiviert für Thunderbird 78.2.1 bringt PGP-Verschlüsselung mit

Google Chrome 85 schließt Sicherheitslücke in WebGL

Über eine Sicherheitslücke in der WebGL-API des Google-Browsers Chrome schaffen es Hacker, Schadcode auf einen Rechner zu übertragen und auch auszuführen. Mit der neuen Version Chrome 85 beseitigt Google die Schwachstelle in seinem Browser. Die Lücke in der WebGL-API In den Browsern wird WebGL zur Darstellung von 2D- und 3D-Inhalten ohne Zusatzprogramme benutzt. Ein Fehler in der Schnittstelle im Google-Browser Chrome gestattet es Hackern, die API zu missbrauchen, um darüber Schadcode auszuführen. Von dem Fehler [...]

2020-08-25T23:01:56+02:00August 25th, 2020|Browser, Sicherheit|Kommentare deaktiviert für Google Chrome 85 schließt Sicherheitslücke in WebGL

Chrome 86 kommt ohne komplette URL-Anzeige

Schon jetzt zeigt der Chrome-Browser keine komplette URL-Zeile mehr an. Der Protokollteil (http:// oder https://) ist schon heute nicht mehr sichtbar. Erst ein Klick in die URL-Zeile sagt dem Benutzer, welches Protokoll hier verwendet wird. Für Normalbenutzer mag das ja noch tolerabel sein, aber Webworker müssen schon häufiger mit einem Klick nachschauen, um die komplette URL zu sehen. Jetzt soll es noch schlimmer kommen: Nach einem Bericht von Golem will Google in Chrome nur noch [...]

2020-08-14T18:06:32+02:00August 14th, 2020|Browser, Sicherheit, Webwerkzeuge|Kommentare deaktiviert für Chrome 86 kommt ohne komplette URL-Anzeige

Updates gegen kritische Lücken in drei Modulen von Drupal

Am Mittwoch hat das Team des weit verbreiteten CMS Drupal drei Security-Advisories zu den Erweiterungen Modal Form, Apigee Edge und Easy Breadcrumb des CMS veröffentlicht. In der ersten steckt eine mit "critical", in den anderen beiden eine mit "moderately critical" bewertete Sicherheitslücke. Die Entwickler der Module haben deshalb Updates veröffentlicht, die die Nutzer von Drupal zeitnah einspielen sollten. Unbefugte Zugriffe und sogar Cross-Site-Scripting möglich Mit der kritischen Lücke in Modal Form befasst sich das Advisory [...]

2020-07-25T09:56:44+02:00Juli 25th, 2020|CMS, Sicherheit, Webwerkzeuge|Kommentare deaktiviert für Updates gegen kritische Lücken in drei Modulen von Drupal
Nach oben