Eine Spam-Welle rollt durch Xing

Nutzer des sozialen Business-Netzwerks Xing erhalten aktuell vermehrt Nachrichten, dass sie angeblich in Beiträgen erwähnt wurden. Dabei handelt es sich um Spam. Auf dem für Geschäftskontakte gedachten sozialen Netzwerk Xing häufen sich die Beschwerden von Nutzern, die teils Dutzende Nachrichten in ihren Posteingängen dazu erhalten, dass sie in öffentlichen Nachrichten erwähnt wurden. Diese Nachrichten entpuppen sich letztlich als Spam für Dating-Portale. Im Posteingang erreichen die Nutzer oftmals gleich mehrere solcher Benachrichtigungen. Die öffentlichen Nachrichten bestehen [...]

2022-05-10T19:16:03+02:00Mai 10th, 2022|Allgemein, Sicherheit|0 Kommentare

Google-Browser Chrome empfängt jetzt Push-Nachrichten

Gestern hat  Google die Version 42 des Chrome-Browsers veröffentlicht. Der aktualisierte Browser für Windows, Mac und Linux ist jetzt auch in der Lage, Push-Nachrichten von Internetseiten zu empfangen. Über diese Funktion können die Benutzer auch Neuigkeiten erhalten, wenn sie die sendende Internetseite überhaupt nicht geöffnet haben – vorausgesetzt, sie haben sich vorher damit einverstanden erklärt. Programmtechnisch kommen diese Nachrichten über das Push API, das als Editor's Draft schon beim W3C vorliegt. Viele sehen das aber weniger [...]

2015-04-16T10:02:12+02:00April 16th, 2015|Allgemein, CSS, HTML|Kommentare deaktiviert für Google-Browser Chrome empfängt jetzt Push-Nachrichten

Die Stärken und Schwächen textbasierter Captchas

Sicherheitsforscher der Stanford University fanden heraus, dass die bei Seitenerstellern und –betreibern als Mittel gegen automatisierten Spam beliebten Captchas recht einfach zu umgehen sind. Die Forscher untersuchten 15 existierende visuelle Captchas, die auf verzerrten Buchstaben und Ziffern mit aufgeprägten Störungen bestehen, um zu verhindern, dass Computer sie auflösen können. Sie entwickelten ein Tool namens Decaptcha und waren damit in der Lage, 13 von den 15 untersuchten Captchas auszuhebeln und maschinell aufzulösen. Einzig Captcha und Recaptcha [...]

2011-11-07T09:55:21+02:00November 7th, 2011|HTML|Kommentare deaktiviert für Die Stärken und Schwächen textbasierter Captchas

Formularspam mit einem Topf Honig abwehren Teil 2

Wie schon im ersten Teil dieses Artikels beschrieben, wird bei der Honeypot-Methode zur Abwehr von Formularspam ein zusätzliches Formularfeld erzeugt, das für Menschen nicht sichtbar ist. Das style-Attribut wurde wegen der Verständlichkeit ins span-Element gesetzt. Besser ist es, hier eine Klasse einzutragen und das style-Attribut in der CSS-Datei des Formulars anzugeben. Das hilft dann auch gegen intelligenter programmierte Spambots. <!—Der Honeypot gegen Formularspam  --> <span style="display:none"> <label for="mail">Das folgende Feld muss leer bleiben:</label> <input type="text" [...]

2011-02-28T12:15:46+02:00März 3rd, 2011|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Formularspam mit einem Topf Honig abwehren Teil 2

Formularspam mit einem Topf Honig abwehren Teil 1

Sie kennen sicher den lästigen Formularspam. Spambots tragen ihre zweifelhaften Werbebotschaften in jedes erreichbare Formular ein, selbst Suchformulare mit nur einem Eingabefeld ohne Chance auf Sichtbarkeit der Werbung bleiben nicht verschont. Es sieht natürlich nicht gut aus, wenn im Gästebuch einer Website Werbung für Viagra und Suchanzeigen für Cash-Manager erscheinen. Aber auch in Formularen, die keine öffentlich sichtbaren Resultate produzieren oder deren Resultate vor Veröffentlichung von Menschen gesichtet werden, kann Formularspam die Listen ziemlich unübersichtlich [...]

2011-02-28T10:25:26+02:00Februar 28th, 2011|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Formularspam mit einem Topf Honig abwehren Teil 1
Nach oben