Microsoft unterstützt Programmiersprache Rust

Die Programmiersprache Rust bekommt jetzt auch von Microsoft volle Aufmerksamkeit. Der Konzern hat nämlich inzwischen in seine Entwicklungsumgebung Visual Studio die Unterstützung für die bei Mozilla entstandene Sprache eingebaut. Dazu wurde mit Visual Rust ein Plug-in entwickelt, nach dessen Einrichtung ein Projekt-Template alles Wesentliche zum Aufbau von Rust-Projekten bereit stellt. Darüber hinaus kann auch Microsofts Cross-Plattform-Editor Visual Studio Code schon das Arbeiten mit Rust-Code durch Syntax-Highlighting vereinfachen. Dessen Rust-Unterstützung wurde im Juni mit der Freigabe von Version 3.0 bekannt gegeben. Informationen zu Rust Rust wurde 2012 [...]

2015-07-16T16:58:55+02:00Juli 16th, 2015|Allgemein, Webwerkzeuge|Kommentare deaktiviert für Microsoft unterstützt Programmiersprache Rust

Microsoft gibt Development-Kit für Windows 10 frei

Gerade hat Microsoft seine Entwicklerwerkzeuge (Development Kit) für die Technical Preview des neuen Betriebssystems Windows 10 freigegeben. Interessierte Entwickler können ab sofort mit den Visual Studio Tools for Windows 10 Technical Preview und mit Visual Studio 2015 CTP6 Apps für die neue Windows Universal App Platform (UAP) von Windows 10 erstellen. Wer diese Vorabversionen als Entwickler nutzen möchte, muss sich aber vorher für das Windows-Insider-Programm registriert haben. Außerdem braucht er dazu die seit letzter Woche verfügbare aktuelle Build 10041 von Windows 10.

2015-03-24T19:02:32+02:00März 24th, 2015|Allgemein, Webwerkzeuge|Kommentare deaktiviert für Microsoft gibt Development-Kit für Windows 10 frei

Node.js-Plugin für Visual Studio

Microsoft hat jetzt auch ein Plugin für Visual Studio vorgestellt, mit dem Node.js-Entwickler die Funktionen der Entwicklungsumgebung in ihren Anwendungen nutzen können. Die unter der Apache-Lizenz stehenden Node.js Tools for Visual Studio (NTVS) gibt ihnen Zugriff auf die "intelligente" Codevervollständigung IntelliSense und auf die Debugging-, Profiling- und Deployment-Funktionen von Visual Studio. Das Plug-in besitzt eine grafische Benutzeroberfläche für den Node Package Manager, über die man aus Visual Studio heraus Bibliotheken für das serverseitige JavaScript-Framework aus [...]

2013-11-22T20:17:11+02:00November 22nd, 2013|Javascript|Kommentare deaktiviert für Node.js-Plugin für Visual Studio
Nach oben