Kritische Sicherheitslücke in PostgreSQL geschlossen

Für die beliebte Open-Source-Datenbank PostgreSQL gibt wurde gerade ein wichtiges Sicherheitsupdate veröffentlicht, das eine Rechte-Lücke schließt. Details zu der Sicherheitslücke Potentielle Angreifer könnten Systeme mit dem freien Datenbank-Managementsystem PostgreSQL attackieren und sich damit höhere Nutzerrechte verschaffen. Ein Sicherheitspatch dagegen steht jetzt zum Download bereit. Die Sicherheitslücke (CVE-2021-38140) gilt als "kritisch". In der Warnmeldung dazu geben die Entwickler an, die Schwachstelle im set_user-Extension-Modul 2.0.1 jetzt geschlossen zu haben. Um sich über die Schwachstelle höhere Rechte zu verschaffen, mussten [...]