besucher

/Tag: besucher

Mobilversionen von Internetseiten werden immer wichtiger

Wenn sie ihre eigenen Internetseiten mit einem Smartphone aufrufen, ist das für viele Seitenbetreiber eine Art Offenbarungseid. Je nach verwendetem Browser sieht man nur einen Bruchteil der Seite (die ersten anderthalb Einträge im Horizontalmenü) oder alles auf einmal (aber so klein, dass man es kaum lesen kann). Und versuchen Sie mal, da einen Link durch Antippen mit dem Finger zu treffen – das braucht viele Versuche oder aber eine Zweifingergeste, um den Bildschirmausschnitt mit dem gewünschten Link darin erst mal zu vergrößern, damit man im zweiten Schritt dann auch erfolgreich draufklicken kann. Auch so mancher Wordpress-Blogbetreiber hat bisher noch kein Mobil-Plugin zugeschaltet. Sei es wegen der schwachen Konfigurierbarkeit des WP-Mobile Packs oder wegen der Sorge, dass Piwik oder Google Analytics Besuche über die Mobilversion nicht mitbekommen könnten. Deshalb müssen sich die Besucher dann auch weiterhin durch für die kleinen Bildschirme der Mobilgeräte völlig ungeeignete Internetseiten quälen – und rufen [...]

By | 2015-06-14T12:21:35+00:00 Juni 14th, 2015|Allgemein, HTML|Kommentare deaktiviert für Mobilversionen von Internetseiten werden immer wichtiger

Bei Yahoo angesteckt?

Wer sich in der letzten Woche eine Infektion zum Beispiel mit dem Onlinebanking-Trojaner ZeuS eingefangen hat und sich fragt, wie das Biest auf den Rechner gekommen ist, könnte zu den Yahoo-Geschädigten vom Jahreswechsel gehören. Ab Silvester verteilte Yahoo nämlich fast eine Woche lang indirekt über eingeblendete Werbebanner Schadsoftware verschiedene Schädlinge wie den schon genannten Trojaner. Die IT-Sicherheitsfirma Fox-IT hat auf der Yahoo-Seite speziell präparierte Werbeanzeigen entdeckt, die Besucher auf Angriffsseiten eines Exploit-Kits umleiteten. Auf diesen Seiten wurden die Rechner der Besucher dann durch Sicherheitslücken in älteren Java-Versionen angegriffen. Fand das Exploit-Kit ein Schlupfloch, hat es nach Angaben von Fox-IT diverse Schädlinge wie beispielsweise den Onlinebanking-Trojaner ZeuS auf dem Rechner des Opfers platziert. Seit Ende letzter Woche ist Yahoo wieder sauber und kann wieder ungefährdet angesteuert werden.

By | 2014-01-08T13:19:37+00:00 Januar 8th, 2014|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Bei Yahoo angesteckt?

Weniger Besucher im WordPress-Blog mit WordPress Mobile Pack?

Immer mehr Menschen sind heute mit mobilen Geräten im Internet unterwegs. Deshalb wollen viele Betreiber von Internetseiten oder Blogs ihren Besuchern aus dem Kreis der Surfer mit Android-Smartphones oder Apple's iPhone, iPad oder iPod ihre Inhalte auch in einem mobilen Format anbieten. Damit ist der Content auf den kleinen Bildschirmen besser lesbar und man kann darin auch besser navigieren. Wenn nach der Aktivierung eines Mobil-Plugins wie zum Beispiel des Wordpress Mobile Packs die Besucherzahlen in Piwik deutlich zurückgehen statt zuzunehmen, sollte man überprüfen, ob der sogenannte Tracking-Code, meist ein Stückchen Java-Code, nicht nur in die normalen Wordpress-Seiten, sondern auch in den mobilen Seiten eingebunden ist. Denn sonst werden alle mobilen Besucher einfach nicht mitgezählt. Ein sicheres Indiz ist es, wenn die auf den meisten Servern auch geführten Logs wie z.B. Webalizer nach dem Start der Mobilseiten keine Reduzierung des Verkehrs anzeigen. Auch das Fehlen der Apple-Betriebssysteme und des Google-Mobilbetriebssystems [...]

By | 2018-01-27T21:20:43+00:00 Juni 18th, 2012|Allgemein, CMS, Webwerkzeuge|Kommentare deaktiviert für Weniger Besucher im WordPress-Blog mit WordPress Mobile Pack?

Besucherzähler für die Webseite sind seit Jahren NO-GO!

Ich kann mich noch an die Zeit erinnern, als “Counter” (Besucher-Zähler für die Homepage) auf Webseiten ein absolutes muss waren, kurz darauf schossen die Counter-Anbieter aus dem Boden. Es gab Counter in allen Grafischen Formen zum einfachen Einbinden in die eigene Homepage. Oft waren die Server/Seiten der Counter Anbieter überlastet, der Counter konnte nicht geladen werden und damit wurden auch alle Webseiten in denen diese Counter eingebunden waren, extrem langsam bis unerreichbar = Ein Nachteil dieser oft kostenlosen Angebote. Kurz danach stieg der Wissens-Durst der Homepage Besitzer, so füllten die Statistik Anbieter Login Bereiche mit Auswertungen zusätzlich zum Counter, so konnte man nicht nur Besucher einer einzelnen Seite sondern mehrere Seiten erfassen, konnte Reload Sperren einbauen damit niemand durch 100x aufrufen einer Seite auch den Zähler um 100 anheben und damit die Zahlen verfälschen konnte. […]

By | 2010-11-05T18:41:33+00:00 November 28th, 2009|Allgemein|1 Comment