Dauerhafte Weiterleitung auf eine neue Domainadresse

Wer seine Internetseite unter einer neuen Domainadresse weiterführen möchte, macht das am besten mit einer sogenannten 301-Weiterleitung (301-Redirect). Die 301- Weiterleitung leitet die bisherige URL alteseite.de dauerhaft auf die neue URL neueseite.de weiter. Dieser Redirect ist hervorragend für den Relaunch einer Website geeignet, um alte URLs, die nicht mehr gültig sind, auf die entsprechenden neuen URLs umzuleiten. Der große Vorteil der 301- Weiterleitung besteht darin, dass diese Variante der Weiterleitung die Link Power (auch Link [...]

2021-10-06T17:03:27+02:00Oktober 6th, 2021|Coding, HTML, PHP|Kommentare deaktiviert für Dauerhafte Weiterleitung auf eine neue Domainadresse

PHP in Dateien mit der Endung .html ausführen

Wer des öfteren Internetseiten bearbeitet, kennt das Problem: Wenn man in eine HTML-Datei mit der Endung .html PHP-Code einfügen will, stellt man fest, dass das auf manchen Servern funktioniert und auf manchen nicht, abhängig von der Konfiguration des Servers. Wenn der Provider das nicht ändern möchte, hilft es , die Dateiendung .html per AddType-Kommando in der .htaccess-Datei des Servers zu registrieren, wenn PHP als Apache-Modul läuft. Dazu fügen Sie die Zeile AddType application/x-httpd-php .html in [...]

2013-11-06T12:17:20+02:00Oktober 27th, 2013|PHP|Kommentare deaktiviert für PHP in Dateien mit der Endung .html ausführen

Das letzte Sicherheitsupdate für den Webserver Apache 2.0

Das letzte Update für den Webservers Apache 2.0.65 ist nach einem Bericht von Heise auch das Ende der Apache 2.0-Hauptversion. Durch dies Update werden unter anderem sechs Sicherheitslücken mit CVE-Eintrag geschlossen. Dazu gehört auch der bekannte Fehler der Log-Funktion, durch den Angereifer Kontrolle über den Server erlangen können. Das ebenfalls schon länger bekannte Problem, dass man mit geschickt formulierten Regeln in einer .htaccess-Datei den gesamten Arbeitsspeicher überschreiben kann, wird in der 2.0er Versionsreihe wohl nicht [...]

2013-07-15T13:39:11+02:00Juli 15th, 2013|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Das letzte Sicherheitsupdate für den Webserver Apache 2.0

Aufrufe ohne www. auf www.meineadresse.de umleiten

Bei Google führt doppelter Content unter Umständen zu einem schlechteren Ranking und damit zu einer ungünstigeren Positionierung in den Ergebnislisten. Um sich nicht selbst ein Beinchen zu stellen, sollte man Aufrufe seiner Website mit oder ohne www. so verarbeiten, dass letztlich immer die Version mit www. aufgerufen wird. Das lässt sich mit wenig Aufwand in der .htaccess-Datei erzwingen, und zwar mit folgendem Code: RewriteEngine On RewriteCond %{HTTP_HOST} ^ meineadresse \.de$ [NC] RewriteRule ^(.*)$ http://www.meineadresse.de/$1 [R=301,L] [...]

2011-08-22T08:48:28+02:00August 22nd, 2011|HTML|Kommentare deaktiviert für Aufrufe ohne www. auf www.meineadresse.de umleiten

Umleitung auf www-Domain per .htaccess-Datei

Viele Leute möchten gerne, dass alle Zugriffe auf ihre Internetseiten unter www.domain.de gemacht werden, auch wenn Besucher die Adresse domain.de ohne www aufrufen. Dazu gibt es eine einfache Möglichkeit, wenn das Rewrite-Modul auf dem Server eingebunden ist. Feststellen kann man das mit diesem Code in einer .htaccess-Datei: RewriteEngine On RewriteRule ^ http://www.spiegel.de [R,L] Mit diesem Codeschnipsel sollten alle Aufrufe dieser Domain zum Spiegel weiter geleitet werden. Probieren Sie es aus… Für die Umleitung auf die [...]

2011-06-27T08:20:09+02:00Juni 27th, 2011|Allgemein|1 Kommentar

Weiterleitung in HTML, .htaccess und PHP

Wenn ein Inhalt auf einen neuen Server umzieht, kann ein Umzugsservice genutzt werden: die Weiterleitung. Sobald jemand die alte Adresse aufruft, wird transparent der Inhalt von der neuen URL abgerufen. Das ist auch interessant, wenn ein Inhalt sowohl unter der alten als auch unter der neuen Adresse erreichbar sein soll. Eine Weiterleitung (neudeutsch: redirect) kann auf drei verschiedene Arten realisiert werden. .htaccess -> Die Weiterleitung über eine .htaccess-Datei im alten Verzeichnis sieht so aus:  Redirect [...]

2011-04-21T08:26:43+02:00April 21st, 2011|Allgemein|1 Kommentar

Es muss nicht immer index.html sein

Der Aufruf einer Internetadresse über den Domainnamen ohne Angabe einer aufzurufenden Datei wie zum Beispiel http://www.webwork-magazin.net/ führt meist auf die Datei index.html. Wenn man Zugriff auf den Apache-Webserver hat, kann man die Startseite eines virtuellen Hosts beliebig festlegen. Ohne Administrator-Zugriff auf den Webserver geht das aber auch, und zwar über eine .htaccess-Datei im Hauptverzeichnis der Präsenz. Im Grunde reicht folgende Zeile: DirectoryIndex hallo.html Es ist auch möglich, mehrere Dateinamen anzugeben, die der Reihe nach als [...]

2011-01-10T09:29:48+02:00Januar 10th, 2011|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Es muss nicht immer index.html sein
Nach oben