Der erste Edge-Browser mit Chromium-Fundament

In dem chinesischen Forum PCBeta hat schon ein Nutzer eine Vorabversion des neuen Microsoft-Edge-Browsers veröffentlicht, dessen Grundlage Googles Chromium-Code bildet. Unter Windows 10 lässt sich der Browser auch ohne Installation nutzen und gibt dabei einen ersten Ausblick auf die Anpassungen, die Microsoft für den auch in Google eigenem Browser Chrome genutzten Code geplant hat. Es fehlen allerdings noch einige für Edge typische Funktionen. Die Optik kommt Edge schon recht nahe Rein optisch erinnert diese Testversion schon recht stark an die aktuelle Edge-Version. Auch Chromium-Edge zeigt links [...]