Mozilla bietet mit Firefox seit vielen Jahren einen der beliebtesten Web-Browser, aber um das zweite Softwareprodukt des Hauses wurde es ruhiger.

Zwar ist die Nachfrage nach Mozillas Email-Programm Thunderbird durch den Smartphone-Boom inzwischen merklich zurückgegangen, aber die kostenlose Outlook-Alternative hat bis heute noch viele Fans. Mit dem Update auf die Version 68.9.0 gibt es jetzt ein aktuelles Update für die Software.

Geschlossene Sicherheitslücken

Aus Sicherheitsgründen sollten Thunderbird-Nutzer dringend auf die neue Version 68.9.0 updaten, denn mit der werden insgesamt fünf Sicherheitslücken, deren Gefährlichkeit mit “hoch” eingeschätzt wurde, geschlossen.

Außerdem behebt das Update mehrere Probleme in Thunderbird, zum Beispiel beim Kalender und in der Suchfunktion des Mailers. Um das Programm upzudaten, klicken Sie genau wie beim Firefox im Menü auf HilfeÜber Thunderbird und folgen den Hinweisen dort. Wenn die neue Version bei Ihnen noch nicht verfügbar ist, laden Sie sie über die folgenden Links virenfrei herunter:

Download: Mozilla Thunderbird (Windows)
Download: Mozilla Thunderbird Portable (Windows)
Download: Mozilla Thunderbird (Mac)
Download: Mozilla Thunderbird (Linux)